Über uns ´14

Nachdem Nikolaus, Peiks älterer Bruder, als Konfirmationsgeschenk vom Nordkapp nach Oslo geradelt ist, haben wir uns überlegt, was für eine Tour mit ähnlichen Spannungsparamern wir Peik schenken könnten. Die Wahl fiel auf eine Überquerung der Alpen zu Fuß.

Ziel der Reise ist es nicht, Kilometer zu sammeln, sondern einzigartige und verzaubernde Augenblicke, die die Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Anders als bei der Radtour haben wir keinen PC dabei was das bloggen recht erschert. Wir versuchen dennoch unser Bestes, um die Daheimgebliebenen während unseres Abenteuers auf dem Laufenden zu halten.

Viel Spaß beim Lesen …

——————————————–

Zu seiner Konfirmation 2013 hat Nikolaus von uns, seinen Eltern, eine Radtour vom Nordkapp nach Oslo geschenkt bekommen. Diese soll 2014 realisiert werden – zusammen mit mir, seinem Vater. Seine bisherigen Jahreskilometer: diesseits der 100. Meine: jenseits der 4000. Deshalb bietet sich als einzige erfolgsversprechende Radvariante ein Tandem an.

Am 28.06. habe ich noch am Radrennen Trondheim-Oslo (540 km) teilgenommen, also können wir erst ein paar Tage danach starten (Erholung!). Und am 25.07. müssen wir wieder in Oslo sein, denn zu diesem Zeitpunkt sind Kristins Urlaubstage aufgebraucht. Wir haben also etwa 22 Tage Zeit. Bei einer (geschätzten) Streckenlänge von 2100 km und einer realistischen Tagesleistung von 100 km können wir also ungefähr hingekommen. Aber wir wollen – so war es von Anfang an geplant – etwa alle 5 Tage einen Ruhetag einlegen. Und, auch das war klar, wir müssen uns an den Ruhetagen mit anderen Verkehrmitteln weiterbewegen, wollen wir unsere Tagesleistungen nicht erhöhen. Daher plant wir nicht, jeden Kilometer Abstand zwischen Nordkapp und Oslo auf dem Fahrradsattel zurückzulegen – sondern “nur” die Meisten.

Ziel der Reise ist es nicht, Kilometer zu sammeln, sondern einzigartige und verzaubernde Augenblicke, die die Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Dieser Blog ist für alle gedacht, die uns auf unserer Reise folgen wollen, aber auch für uns, um später die Erinnerungen wach zu halten …

 

 

10 thoughts on “Über uns ´14

  1. Lovely to see that you are on the way!! Seems like there has been adventure already. We will follow your blog!!
    Greetings from Kolding (Legoland tomorrow); Nina, Johan, David, Olof, Johannes (Agnes hanging with friends at the island of Gotland instead of with her family)

    • Many thanks Nina & family! Nice to have you following us … wish you a relaxing summer holiday with lots of fun! Hug Peter

  2. Hallo ihr beiden, vielen dank für euren link. Wir schauen regelmäßig rein und fahren indirekt mit. Sieht ja alles klasse aus. Zum träumen …wir wünschen euch weiterhin eine gute tour mit vielen tollen erlebnissen …weiterhin gute fahrt liebe grüße christiane und familie

  3. Hallo Ihr beiden, habe mit Hanna auch gerade reingeschaut, Hut ab ich könnte auch nur im Tandem mithalten…..öSind das Deine Knie, Peter?? Sexy oder doch nicht?? Ich drücke euch die Daumen, daß Ihr ohne Reifenpannen und gesundheitliche Blessuren ans Ziel kommt und werde Euch weiterhin online begleiten.
    Liebe Grüße Daniela und Hanna

  4. Hallo Ihr beiden, nur der Richtigkeit halber: Deutschland hat Brasilien im Halbfinale bei der WM 2014 mit 7:1 besiegt! Gegner im Finale wird die Niederlande oder Argentinien.
    Eure Berichte und Bilder sind einfach genial. Da will ich auch hin …
    Eine ganz tolle Tour mit schönem Sonnenschein. In Deutschland hat es 15 Grad und Regen …
    Weiterhin gute Fahrt,liebe Grüße
    Christiane, Frank, Yannick, Larissa, Rebecca und Elias

  5. Beautiful pictures! It’s fun to follow your progress. Wishing you good weather and the wind at your back!

    All the best,

    Judith

  6. Hallo Ihr Beiden! Ist ja richtig aufregend….hast Du einen neuen Sattel gekauft?
    Wenn einer eine Reise tut, dann kann er…..Was machen die Muckis? Super Bilder, fotographiere ruhig schön weiter, wir freuen uns!! Weiterhin toi toi beim Radeln, Julius

  7. Så är ni iväg igen – min tyska är ju inte riktigt så bra som den borde men provar att följa med så gott det går. Fantastiskt ‘ vi är imponerade och håller alla tummar för en fin resa!
    Kramar
    Nina m familj

    • Hei Nina,

      Så hyggelig at dere følger oss igjen! Er sikkert at Tysken din holder lenge, samt en god anledning for oppfriskning!! Vi må sees snart! Klem Peter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>